Für Kinder unter 3 Jahren sind noch Plätze frei

Bereits seit drei Jahren gibt es das flexible Betreuungsangebot im „Schaukelpferd“ in Linz. Betreut werden Kinder bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres, und zwar ganz so, wie es Eltern brauchen: stundenweise, tageweise oder regelmäßig über mehrere Monate.

Im Schaukelpferd werden auch Kinder betreut, die keinen Krabbelstubenplatz in Linz erhalten haben. „Gerade die Eltern dieser Kinder sind über die Flexible Kinderbetreuung sehr froh, da sie dadurch wieder in den Arbeitsprozess einsteigen können“, erzählt die Leiterin der Einrichtung, Frau Mag. Martina Weinberger. Zielgruppe der Betreuungseinrichtung sind auch alleinerziehende Mütter, Studierende, Familien ohne Unterstützung durch ein familiäres Netz sowie Mütter in AMS- Kursen. Die Bring- und Abholzeiten sind dabei ganz variabel. „Die Eltern haben so die Möglichkeit, die Kinder nur dann in die Betreuung zu geben, wenn sie es wirklich brauchen.“

„Wir nützen die Eingewöhnungszeit, um eine gute vertrauensvolle Beziehung zu den Kindern aufzubauen. Es ist immer wieder schön mitanzusehen, mit welcher Freude und Neugierde die Kinder kommen. Wir basteln, singen, jausnen, spielen gemeinsam und trösten auch mal wenn es notwendig ist“ , berichtet Christina Waser, Koordinatorin im Schaukelpferd. „Gerne wird auch die Möglichkeit des Mittagessens im Schaukelpferd genutzt. Denn für die Muttis ist es wesentlich stressfreier, wenn nicht zu Hause der erste Weg der zum Herd sein muss.“

• Das Angebot richtet sich an alle Eltern, die eine flexible Betreuung für unter dreijährige Kinder benötigen.
• Zielgruppe sind Kinder bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres. Vorrang haben Linzer Kinder. Bei freien Plätzen können auch Kinder aus der Umgebung von Linz betreut werden.
• Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Donnerstag von 7.00 bis 17.00 Uhr und Freitag von 7.00 bis 15.00 Uhr.
• Der Kostenbeitrag beträgt 3,55 Euro pro Betreuungsstunde.
• Geführt wird das Schaukelpferd vom Diakonie Zentrum Spattstraße im Auftrag der Stadt Linz.

Mütter bedanken sich bei den Betreuerinnen häufig mit Worten wie: „Ohne Euch könnte ich nicht so beruhigt den Kurs besuchen“ oder „Mein Kind kommt so gerne zu Euch zum Spielen. Das hilft uns als Familie sehr, da ich unbedingt ein paar Stunden arbeiten gehen muss.“

Kontaktdaten für Eltern:
Flexible Kinderbetreuung Schaukelpferd
Diakonie Zentrum Spattstraße
Wiener Straße 260
4030 Linz
Tel: 0732 / 34 92 71 – 626
E-Mail: schaukelpferd@spattstrasse.at
www.spattstrasse.at


Interviewpartnerin:
Flexible Kinderbetreuung Schaukelpferd
Diakonie Zentrum Spattstraße
Leiterin Mag. Martina Weinberger
Tel: 0732 / 34 92 71 – 54
E-Mail: weinberger@spattstrasse.at
www.spattstrasse.at

Quelle: Diakonie Zentrum Spottstraße, Hannelore Kleiß

Foto: Das „Schaukelpferd“ hilft Eltern, die Kinderbetreuung gut zu organisieren. Elias fühlt sich hier sichtlich wohl. © Diakonie Zentrum Spattstraße