News

Nobelpreisträgerin Leymah Gbowee kommt nach Wien

Friedensnobelpreisträgerin Leymah Gbowee spricht als eine von vier MutmacherInnen beim Fest am Rathausplatz am 30. September. Foto: wikimedia/Fronteiras do pensamento.

Weiterlesen

Maria Katharina Moser wird neue Diakonie-Direktorin

Nachfolgerin von Michael Chalupka gewählt: Amtsantritt Herbst 2018
Der Diakonische Rat, das Leitungsgremium der Diakonie in Österreich, hat Pfr.in Dr.in Maria Katharina Moser (geb. 1974) zur neuen Direktorin der Diakonie Österreich gewählt. Die Neubesetzung ist notwendig geworden, da sich Michael Chalupka, Diakonie-Direktor seit 1994, nach vier Amtsperioden neuen Aufgaben widmen wird. Er ist noch bis 31. August 2018 im Amt.

Weiterlesen

Brücken statt Mauern

Der Europäische Rat Methodistischer Kirchen traf sich vom 9. bis 12. September 2017 im High Leigh-Konferenzzentrum in der Nähe von London. Ein besonderer Höhepunkt war die Unterzeichnung eines methodistischen Gemeinschaftsabkommens.

Der Sonntag, 10. September 2017, war für den europäischen Methodismus ein besonderer Tag. In einer Feier in der Wesley’s Chapel in London unterzeichneten Leitungspersönlichkeiten der Mitgliedskirchen des Europäischen Rates Methodistischer Kirchen (EMC) ein Gemeinschaftsabkommen.

Weiterlesen

† Bischof i.R. Rüdiger Minor

Freiheit des Denkens
Am Sonntag verstarb Rüdiger Minor, der als Bischof der EmK von 1986 bis 2005 in Ostdeutschland und in Russland wirkte. Er wurde 78 Jahre alt.

Weiterlesen

Schulstart: Österreichweite Einführung von Schulassistenz für benachteiligte Kinder!

Erfolgreiches Vorzeige- und Chancenmodell: Allein 530 Schulassistentinnen an 315 Schulen für über 1000 Kinder in Oberösterreich.

Weiterlesen

Graz: „Sommer.Bildung“ heuer erstmals ökumenisch und im Zeichen des Reformationsjubiläums

Erstmals in ihrer 40-jährigen Tradition wird die Tagung „Sommer.Bildung“ für ReligionslehrerInnen in der Steiermark ökumenisch abgehalten. Von 4. bis 6. September treffen sich LehrerInnen aller Schultypen im Grazer Bischöflichen Zentrum für Bildung und Berufung „Augustinum“. Das Leitthema der Veranstaltung ist mit „Freiheit und Verantwortung“ auch das Motto der Evangelischen Kirchen in Österreich für das Reformationsjubiläum 2017.

Weiterlesen

Kinderwoche 2017

„Ich bin schon so gespannt, was John Wesley morgen wieder macht!“, sagte eines der Kinder, das die Woche von 20.-26. August auf der Edtbauernalm (Hinterstoder) verbrachte. Denn dank der schauspielerischen Leistung eines Mitarbeiters trat die Gründergestalt der methodistischen Bewegung jeden Vormittag auf, um die Kinder in einen Aspekt des Methodismus einzuführen.

Weiterlesen

Werbeartikel zum Reformationsjubiläum

Kaffeehäferl, Taschen und vieles mehr unter dem Motto „Freiheit und Verantwortung“

Die Höhepunkte der Feierlichkeiten zum heurigen Reformationsjubiläum stehen kurz bevor. Für alle, die das Jubiläum mitfeiern wollen, bietet die Evangelische Kirche in Österreich praktische Werbeartikel zum Gebrauch im Alltag oder zum Weiterschenken an:

Weiterlesen

Besuch in der Reformationsstadt Steyr

Eine kleine Gruppe aus der Gemeinde Salzburg machte sich am Feiertag Maria Himmelfahrt auf den Weg nach Steyr in Oberösterreich um zu erkunden, was es mit dieser „Stadt der Reformation“ auf sich hat.

Im Hinblick auf das Jubiläumsjahr der Reformation hat die GEKE (Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa) an bisher 96 Städte Europas das Label „Stadt der Reformation“ vergeben. Das zeigt, dass die Reformation eine europäische Bewegung war, die sich über ganz Europa ausgebreitet hat. Siehe auch: reformation-cities.org

Weiterlesen

Neuer Professor für Systematische Theologie

Die Theologische Hochschule Reutlingen beruft Stephan von Twardowski auf den Lehrstuhl für Systematische Theologie mit Wirkung ab April 2018.

Weiterlesen

Seiten

RSS-Feeds abonnieren