News

1938-Gedenken: "Kirchen vom Ungeist mitbetroffen"

Die christlichen Kirchen räumen eine Mitschuld an jener Entwicklung ein, die vor 80 Jahren - am 13. März 1938 - zum "Anschluss" Österreichs an das nationalsozialistische Deutsche Reich führte: "Auch die christlichen Kirchen waren vom Ungeist mitbetroffen, der dem NS-Regime den Boden bereitet hat.

Weiterlesen

Kinderweltgebetstag

Wo liegt Surinam? Die Kinder suchen das Land auf der Karte des großen Weltatlas.

Weiterlesen

Auf dem Weg zur Kirchengemeinschaft

Die Logos der Methodistischen Kirche in Großbritannien (links) und der Kirche von England.

Die Kirche von England will den Weg der Annäherung mit der Methodistischen Kirche in Großbritannien weitergehen. Dies besagt ein Beschluss der Allgemeinen Synode der Kirche von England, die sich mit 290 Ja-Stimmen dafür aussprach, die Bemühungen für eine engere Gemeinschaft mit der Methodistischen Kirche in Großbritannien fortzusetzen. Gegen diesen Beschluss votierten nur 59 Mitglieder der Synode, 24 enthielten sich.

Vollständige Kirchengemeinschaft als Ziel

Weiterlesen

Mario Fischer neuer Generalsekretär der GEKE

Mario Fischer (li.) übernimmt das Generalsekretariat der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa von Bischof MIchael Bünker (re.). Foto: GEKE

Deutscher Pfarrer folgt als erster hauptamtlicher Generalsekretär auf Bischof Michael Bünker

Mario Fischer, Pfarrer der Evangelischen Kirche Hessen und Nassau und seit 2016 Büroleiter der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE), wird neuer Generalsekretär der Kirchengemeinschaft. Der Rat der GEKE wählte den 41jährigen Theologen bei der gemeinsamen Sitzung, die am Wochenende in Warschau zu Ende ging.

Weiterlesen

Diakonie: Stärkerer Einsatz für Kindergesundheit

Vor allem die ersten Lebensjahre seien für die Entwicklung der Gesundheit eines Kindes entscheidend, so Diakonie-Experte Martin Schenk. 
Foto: Diakoniezentrum Spattstraße/Herbert Schimbäck

70.000 Kinder warten auf notwendige Therapien

Weiterlesen

Die Sprache der Menschen sprechen

Tobias Beißwenger wird neuer Superintendent der EmK im Distrikt Reutlingen

Weiterlesen

Methodistische Vielfalt in der e-Academie

Laienpastor Frank Moritz-Jauk absolviert derzeit berufsbegleitend die Methodist e-Academie. Teil dieser Ausbildung sind auch Blockseminare, bei denen sich die Teilnehmer, die ansonsten eigenständig bzw. via Internet studieren, zum persönlichen Austausch begegnen. Frank Moritz-Jauk berichtet über das erste dieser Blockseminare, das Anfang Februar in seiner schwäbischen Heimat stattgefunden hat.

Weiterlesen

Umbrüche in Salzburg

Mit der Gemeinde Salzburg hat der diesjährige Reigen der Bezirkskonferenzen der EmK Österreich begonnen. Sup. Stefan Schröckenfuchs hat bei diesem Anlass, eine fröhliche, zuversichtliche Gemeinde "im Umbruch" vorgefunden.

Weiterlesen

Ökumenischer Empfang: Schönborn sieht Migration als Chance

Elisabeth Lutter, Gründerin der "Vernetzten Ökumene Wien West", präsentierte beim Ökumenischen Empfang im Wiener Erzbischöflichen Palais eine Dokumentation über das von der Initiative entwickelte Modell der "Einstimmung in den Tag des Judentums". Foto: epd/M. Oschmann

Neue Publikation zur „Einstimmung in den Tag des Judentums“ vorgestellt

Weiterlesen

Fröhliche Verschiedenheit und herausfordernde Fragen

Wie kann Begegnung, kulturelle Offenheit und Bewahrung von Traditionen gelingen? Eine internationale Schulung für Migrantenarbeit bot Antworten.

Weiterlesen

Seiten

RSS-Feeds abonnieren