Diakonie

NGOs fordern nationalen Aktionsplan zum Thema Asyl

Chalupka: Auf Lösungsvorschläge eingehen statt weiter abschotten

Weiterlesen

Bischof Streiff mit Ehefrau zu Besuch im Diakonie Zentrum Spattstraße

Bei seiner Reise nach Österreich besuchte der Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche in Österreich (EMK), Dr. Patrick Streiff mit seiner Ehefrau Heidi Streiff, das Diakonie Zentrum Spattstraße in Linz. Die EMK ist Träger der Einrichtung, die sich dem Dasein für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene verschrieben hat.

Weiterlesen

Asylwerber: NGOs präsentieren Sofortmaßnahmenkatalog

Wien (epdÖ) - Neun österreichische NGOs, darunter die Diakonie, die Caritas, das Österreichische Rote Kreuz und SOS Mitmensch haben bei einer Pressekonferenz in Wien am 1. Juni einen Sechs-Punkte-Sofortmaßnahmenkatalog präsentiert, der die "Unterbringungsmisere" von Asylwerbern und Flüchtlingen verbessern soll. Es handle sich dabei um "sachliche und lösungsorientierte" Vorschläge, die zu einer schnellen Besserung der aktuellen Situation für alle Seiten führen sollen.

Weiterlesen

Bildungsgerechtigkeit erfordert gesellschaftlichen Wandel

Podiumsdiskussion im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen

Weiterlesen

Nepal nach Erdbeben im Ausnahmezustand

Diakonie Katastrophenhilfe: Partner starten Noteinsätze

Wien (epdÖ) - Ein Erdbeben der Stärke 7,8 mit dem Epizentrum nahe der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu hat am Samstag, 25. April schwere Zerstörungen in weiten Teilen des Landes verursacht. Offiziellen Angaben zufolge ist es das schwerste Erdbeben, das die Region seit 81 Jahren erschüttert hat. Die Zahl der Toten steigt zurzeit stündlich.

Weiterlesen

Aufruf "Gegen Unrecht"

In wenigen Tagen sind 1100 Frauen, Männer und Kinder hilflos im Mittelmeer ertrunken.

Mehrere Tausend Menschen haben sich aus Betroffenheit am Montag, 20.4. zu einer Gedenkfeier am Minoritenplatz eingefunden. Unter dem Titel "Gegen Unrecht" rufen verschiedene NGOs dazu auf, ein Zeichen der Mitmenschlichkeit und der Nächstenliebe zu setzen, und sich für die Wiedereinführung der Rettungsaktion Mare Nestrum einzusetzen.

Bitte unterstützt diese Aktion durch Unterzeichnung der Petition "www.gegen-unrecht.at"

 

Weiterlesen

Diakonie: Recht auf Leben bedeutet nicht Pflicht zum Leben

Keine Verankerung des Verbots der Tötung auf Verlangen in der Verfassung. Neu gegründetes Ethik-Institut der Diakonie präsentierte "Argumentarium Sterbehilfe"

Weiterlesen

So ein Zirkus mit den Kindern ...

Wenn Kinder Zirkus machen, kann es schon passieren, dass jemand aus der Reihe tanzt. So zum Beispiel der kleine Elias, der statt in der Manege zu bleiben, schnurstracks zum Publikum wandert. Lea war beim „Seiltanz“hingegen äußerst konzentriert und geschickt unterwegs.

Weiterlesen

25 Jahre Frühförderung des Diakonie Zentrum Spattstrasse

Ein Kind mit Behinderung – mit einem Schlag ist alles anders

Die Information, ein Kind mit Behinderung zu haben, trifft viele Familien völlig unvorbereitet und wirkt schockierend. Auch Entwicklungsverzögerungen oder Verhaltensauffälligkeiten bereiten Eltern große Sorgen. Je früher solche Familien Unterstützung erhalten, umso besser. Seit 25 Jahren hilft die mobile Frühförderung des Diakonie Zentrums Spattstraße Familien in dieser schwierigen Lebensphase.

Weiterlesen

TV-Gottesdienst zum Start der "Brot für die Welt"-Kampagne "Satt ist nicht genug" in Wien

Satt alleine ist für ein gesundes, aktives und selbstbestimmtes Leben zu wenig, so die Botschaft des TV-Gottesdienstes aus Wien-Währing zum Start der "Brot für die Welt"-Kampagne für Deutschland und Österreich.  

Weiterlesen

Seiten

RSS - Diakonie abonnieren