EmK Österreich

Unterwegs im Glauben – Bericht von der Herbsttagung 2014 im Chandlerhaus

Strömender Regen begrüßte uns bei der Ankunft, aber ein warmes Haus und fröhliche Menschen – voller Vorfreude auf die kommenden Tage. Und wir wurden nicht enttäuscht – sowohl was den Weg durch die Glaubenserfahrungen betraf wie auch die Wege durch die großartige herbstliche Landschaft und natürlich die Wege in den Speisesaal. Das Vorbereitungsteam aus Linz und Ried mit Helene Bindl, Gottfried und Meike Fux sowie Maria Huber hatte zusammen mit Pastorin Esther Handschin eine stimmiges Programm vorbereitet.

Weiterlesen

Gemeinde-Begegnung

Gemeinde Wien-Fünfhaus übergibt im Rahmen eines Gemeindebesuches den neuen EmK-Wanderpokal an die Gemeinde Linz

Weiterlesen

Schlagfertig im Kampf gegen soziale Ungerechtigkeiten

Diakonie-Direktor Michael Chalupka und Präsident Roland Siegrist feierten ihr 20-jähriges Amtsjubiläum

Weiterlesen

Freundschaft - Kinderlager 2014

Freundschaften sind am Kinderlager immer wichtig, aber dieses Jahr war „Freundschaft“ auch das Thema, das 17 Kinder und 7 Erwachsene durch die Woche vom 17.-23. August begleitete. Jeden Tag erarbeiteten wir anhand einer biblischen Geschichte und anderer Anregungen einen Aspekt des Themas. So standen die Tage unter den Überschriften: „Freundschaft als Geschenk“, „Freund_innen helfen einander“, „Freund_innen vertrauen einander“, „Wenn Freundschaft bröckelt“ und „Freund_innen bleiben“.

Weiterlesen

"Wachsen im Glauben braucht Bildung"

Österreichische PfarrerInnentagung befasste sich mit Bedeutung von Glaubenskursen

Weiterlesen

Vielfalt gestalten in Gottesdienst und Gemeinde

23 Mitarbeitende aus fast allen Gemeinden der EmK Österreich kamen am ersten Julisamstag in Linz zusammen, um unter der kundigen und charmanten Leitung von Dr. Åsa Nausner aus Reutlingen sich mit Fragen rund um das Miteinander verschiedener Kulturen zu beschäftigen.

Die Vielfalt an Menschen in den österreichischen Gemeinden ist eine Realität, ja sie gehört inzwischen schon zur Identität der Gemeinden. Und doch stolpert man immer wieder über Unterschiede, ärgert sich darüber, dass es andere anders machen oder wundert sich, dass es auch anders geht.

Weiterlesen

Sommerfest in Linz

Die Linzer Gemeinde feierte am 06.07.14 bei strahlendem Sonnenschein ihr Sommerfest.

Åsa Nausner aus Reutlingen hielt die Predigt über Ruth und Noomie, deren Geschichte sehr gut zur Vielfalt unserer Gemeinde passt.

Ebenso wie Ruth und Noomie haben auch wir heute sehr bunt gefeiert.

Weiterlesen

Neue Broschüre "Ehe und Kirche"

Die kirchliche Eheschließung ist ein ganz besonderes Zeichen, dem meist ein langer Prozess vorausgeht. Sie zeigt: Zwei Menschen meinen es ernst miteinander und wissen, dass sie zu diesem gemeinsamen Weg Gottes Hilfe und Segen brauchen.

Weiterlesen

Männerfreizeit 2014

Unter dem Motto "Brot & Spiele - Ma(h)l Gemeinschaft haben" trafen sich am Freitag, den 13. Juni 13 Männer zur Männerfreizeit 2014, diesmal nicht am Atterse, sondern in Windischgarsten im oberösterreichischen Traunviertel.

Weiterlesen

Lachen befreit

Ein Vampir fährt auf einem Tandem und wird von einem Polizisten aufgehalten. Der Polizist fragt: „Haben sie etwas getrunken?“ Darauf der Vampir: „Nur zwei Radler.“

Diesen und viele andere Witze und Anekdoten haben wir, 30 teilnehmende Frauen, beim bunten Abend der diesjährigen Frauenfreizeit zum Thema „Lachen befreit“ gehört. Dieses Jahr haben zum ersten Mal Frauen aus Ried die Vorbereitung übernommen und uns durch ein fröhliches, entspanntes und lustiges Wochenende geführt, zu dem neben den Inputs zum Thema auch sehr viel Lachen gehört hat.

Weiterlesen

Seiten

RSS - EmK Österreich abonnieren