EmK Weltweit

Bischof Walter Klaiber wird 75

Walter Klaiber hat die Evangelisch-methodistische Kirche in den vergangenen Jahren in vielen Bereichen geprägt. Heute feiert er seinen 75. Geburtstag.

Sein großes Thema ist die Frage, wie wir Menschen vor Gott gerechtfertigt sind: Bischof i.R. Dr. Walter Klaiber gehört zu den profiliertesten methodistischen Theologen der Gegenwart und hat die Evangelisch-methodistische Kirche (EmK) in vielen Bereichen geprägt. Am 17. April feiert er seinen 75. Geburtstag.

Weiterlesen

Ein historischer Händedruck und eine historische Erweckung

Am 10. April 2015 reichten sich US-Präsident Barak Obama und der kubanische Staatschef Raul Castro am Amerika-Gipfel in Panama die Hand – beobachtet von zahlreichen Journalisten und Fernsehteams. Dass es in Kuba eine Methodistenkirche gibt, die ebenfalls eine aussergewöhnliche Entwicklung erlebt, war hingegen kaum je Gegenstand einer Berichterstattung.

Weiterlesen

Kirche in der Gegenwart - Jährlichen Konferenz Bulgarien-Rumänien

Die diesjährige Tagung der Provisorischen Jährlichen Konferenz Bulgarien-Rumänien fand vom 2. bis 5. April 2015 in Schumen (Bulgarien) statt.

Weiterlesen

Es hat Platz am Tisch - Gemeinsam die Gaben teilen

Vom 12. bis 15. März 2015 fand in Polen die diesjährige Tagung des Exekutivkomitees der Zentralkonferenz von Mittel- und Südeuropa der Evangelisch-methodistischen Kirche statt.

Frauen und Männer aus 14 europäischen Ländern waren angereist, um über die Tätigkeit der verschiedenen Arbeitsgruppen der Zentralkonferenz nachzudenken, eigene Erfahrungen auszutauschen, einander zu ermutigen und von einander zu lernen.

Weiterlesen

Unser tägliches Brot ist: Begegnungszentrum Pogradec

Mit der Eröffnung des Begegnungszentrum sollen die Rechte und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen in den Mittelpunkt rücken und die Inklusion gefördert werden.

Partnerorganisation: Diakonia Metodiste, Albanien

Weiterlesen

Entführte Missionarin wieder frei

Wie diverse Nachrichtendienste berichten, wurde die Missionarin Phyllis Sortor von der nigerianische Polizei aus den Händen von Geiselnehmern befreit. Die vor anderthalb Wochen verschleppte Methodistin sei gerettet und den US-Behörden übergeben worden, sagte ein Sprecher der Polizei in Lokoja im Bundesstaat Kogi gestern.

Weiterlesen

Bitte um Gebet für entführte Missionarin

In Nigeria wurde Phyllis Sortor, Missionarin der Freien Methodistischen Kirche aus den USA, durch maskierte Bewaffnete entführt.

Weiterlesen

Schnuppertag an der Theologischen Hochschule

Am Samstag, 18. April 2015, lädt die Theologische Hochschule Reutlingen (THR) in der Nähe von Stuttgart alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür ein. „Glaube und Theologie in unübersichtlicher Zeit“ lautet das Thema.

Weiterlesen

Marija, Kote, Vangje und das »Miss Stone«-Zentrum

Was haben der alte Bauer Kote aus einem mazedonischen Bergdorf, die Romafrau Vangje aus dem Romadorf Banica und Marija, eine ehemalige Büroangestellte aus Strumica, gemeinsam? Für alle drei ist das »Miss Stone«-Zentrum der EmK in Strumica im Südosten Mazedoniens ein Ort der Zuflucht und Hilfe. Christina Cekov berichtet.

Weiterlesen

Methodisten verurteilen Angriff auf Charlie Hebdo

Der Methodistische Weltrat verurteilt den Angriff auf die Büros der französischen Satire-Zeitung Charlie Hebdo vom vergangenen Mittwoch in Paris.

Weiterlesen

Seiten

RSS - EmK Weltweit abonnieren