Vom 10. bis 12. Mai 2013 trafen sich in Skopje (Makedonien) über 100 politische, religiöse und akademische Persönlichkeiten aus aller Welt, um über Freiheit und Würde als grundlegende Werte in Beziehungen auszutauschen.