Sicher feiern

News

1 min to read
Image from Martin Obermeir-Siegrist
Martin Obermeir-Siegrist

Pastor, Kinder- und Jugendwerk


Zum eigenen Schutz und aus Rücksicht gegenüber anderen Personen feiern wir Gottesdienst wieder mit FFP2-Maske
Mona Lisa mit Maske

Angesichts der neuerlich steigenden Zahl an Covid-19-Infektionen gelten folgende Sicherheitsvorkehrungen:

  • Personen, die sich krank fühlen oder Symptome wie Husten, Halsweh, Fieber etc. haben dürfen die Kirche nicht betreten. Dies gilt auch für sämtliche Mitwirkenden!
  • Während des gesamten Aufenthalts im Kirchengebäude, auch am Sitzplatz, ist das Tragen eines FFP2-Mund-Nasenschutz erforderlich. Kinder unter 6 Jahren und Schwangere sind ausgenommen.
  • Beim Eintreffen in der Kirche sollen Hände gewaschen oder desinfiziert werden.
  • Türen und Fenster bleiben zur besseren Durchlüftung geöffnet bzw. werden regelmäßig geöffnet.
  • Bei der Feier des Abendmahls werden ausschließlich Einzelkelche gereicht.
  • Sessel, Türgriffe, Sanitärräume etc. werden regelmäßig desinfiziert
  • Die Teilnahme am Kirchenkaffee ist nur mit Nachweis eines Impf- oder Genesungszertifikats gemäß der allgemein gültigen 2G Regel möglich.

(Stand 14.11.2021)

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now