Ge­meinde­brief Wien-Fünfhaus

Dezember


Wir haben einen neuen Bischof! 

Liebe Gemeinde, 

von 17.-20. November 2022 hat die Zentralkonferenz unserer Kirche in Basel getagt. Dabei wurde der neue Bischof für das Bischofsgebiet Mittel- und Südeuropa gewählt. Der Schweizer Pastor Dr. Stefan Zürcher wurde im 4. Wahlgang mit der nötigen Mehrheit gewählt. Er wird im Februar seinen Dienst antreten und ist dann für das 13 Länder umfassende Bischofsgebiet zuständig. Im Bild zu sehen ist die Weihe von Stefan Zürcher durch Bischöfin in Ruhe Rosemarie Wenner (D), Bischof David Bard (Minnesota, USA), Bischof Patrick Streiff (CH) und Bischof Guy Muyombo Mande (DR Kongo) im Basler Münster (Mehr Fotos). Wie der neue Bischof tickt und denkt, könnt ihr im Interview lesen. 

An der Zentralkonferenz wurden auch die Vorschläge des Runden Tisches – trotz intensiver Diskussionen – mit großer Mehrheit angenommen. Dabei ging es um die Frage, wie die Kirchen der verschiedenen Länder unserer Zentralkonferenz trotz sehr unterschiedlicher Positionen in ethischen Fragen weiterhin eine Einheit bilden können. Auch hierzu findet ihr anhängend mehr Infos. 

Weihe von Bischof Stefan Zürcher

Image from Stefan Schröckenfuchs
Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent

Adventszeit

Die Adventszeit ist da! Sie ist eine Zeit des Wartens und der Hoffnung. "Gott will im Dunkel wohnen und hat es doch erhellt", heißt es in dem bekannten Adventslied "Die Nacht ist vorgedrungen" von Jochen Klepper. Gott lässt die Welt in ihrer Dunkelheit nicht im Stich. Das haben die Menschen zur Zeit Jesu erfahren. Auch wir sind eingeladen, uns auf diese Hoffnung auszurichten und Gottes Gegenwart zu erwarten. 

Es geht also nicht um ein passives Warten, dass Gott "endlich mal was macht". Sondern vielmehr um die Bereitschaft, sich neu für Gott zu öffnen: Gott einen Weg durch die Wüste zu bahnen, damit seine Liebe in unseren Herzen Raum finden kann und sein Ruf nach Gerechtigkeit in unseren Handlungen sichtbar wird. 

Adventliche Hoffnung ist für mich die sehr konkrete Hoffnung, dass sich tatsächlich etwas ändern kann und das Dunkel unserer Welt wirklich überwunden werden kann. Dazu braucht es die sehr konkrete Bereitschaft, das eigene Leben zu überdenken und wo nötig zu verändern.

Die Wärmestube öffnet im Dezember

Kälte, Sparmaßnahmen, Teuerungen in so vielen Bereichen… machen es für immer mehr Menschen schwer, ihre Wohnung zu heizen, die Miete zu bezahlen oder ausreichend Lebensmittel einzukaufen. Unsere Wärmestube startet am 6.12. in die zehnte Saison. Bis 21.3.2023 bieten wir an 17 Dienstagen unseren Gästen eine warme Mahlzeit und die Möglichkeit, diese an einem geheizten Ort zu essen. Je nach Verfügbarkeit können wir weitere brauchbare Dinge wie Taschentücher, Hygieneartikel, Kuchen, Fertigmahlzeiten in Dosen etc. mitgeben. 

Regelmäßige oder fallweise Mitarbeit in unserem großen Team ist ebenso willkommen wie materielle Beiträge. Bitte tut dies jedoch nach Absprache mit Christa, Elisabeth oder mir. Die Kontonummer für finanzielle Unterstützung ist: Wärmestube der EmK, Erste Bank AT32 2011 1828 2113 7108. Vielen Dank für's Mittragen dieses Projekts!

Kekse und Lieder am 2. Advent

Am 2. Adventssonntag (4.12.) laden wir nach dem Gottesdienst herzlich dazu ein, das Leben zu teilen und miteinander Zeit zu verbringen: Wir wollen Kekse backen und verzieren sowie Advents- und Weihnachtslieder singen. Beides lässt sich gut miteinander kombinieren. 

Ein Grundkontingent an Backzutaten, fertigen Keksteigen, Deko-Materialien und Ausstechformen wird vorhanden sein. Ihr seid aber herzlich eingeladen, auch selbst einen fertigen Teig und das nötige Werkzeug mitzubringen. Am Besten eignen sich Teige zum Ausstechen oder Lebkuchenteig. Die Kekse können gleich gegessen werden, mit nach Hause genommen werden oder an die Wärmestube gespendet werden. Wer sich in der Vorbereitung mit einbringen mag, kann sich gerne an Pastor Stefan Schröckenfuchs wenden! Damit niemand verhungert, werden wieder Nudeln und Soßen vorhanden sein. Nach der guten Erfahrung vom gemeinsamen "Schnippeln" bin ich zuversichtlich, dass sich die wichtigsten Dinge von selbst regeln werden.

Am 4. Adventssonntag wird der Gottesdienst wieder von Musiker*innen von Crescendo mitgestaltet. 

Drei Mal Weihnachten   

In diesem Jahr gibt es so viele Weihnachtsgottesdienste wie sonst nie: Am 24.12. findet wie gewohnt um 16:00 Uhr der Gottesdienst mit Krippenspiel statt. Ich freue mich sehr, dass das Krippenspiel diesmal von zwei Teenagerinnen unserer Gemeinde verantwortet wird (Danke, Sarah und Olivia!)

Am 25.12. gibt es eine einfache Andacht mit vielen Liedern in deutscher und englischer Sprache. Weil die Kirche an diesem Tag schon vom ORF für den TV-Gottesdienst vorbereitet wird, findet diese Andacht im 1. Stock statt.  

Und wie angekündigt findet am 26.12. um 10:00 Uhr ein Gottesdienst statt, der im Radio (Regionalsender außer Wien) und Fernsehen (ORF III) übertragen wird. Die Vorbereitungen laufen und verheißen einen fröhlichen Gottesdienst mit viel Musik und Impulsen aus verschiedenen Ländern. Es ist ein schönes Zeichen für jene, die zu Hause mitfeiern, wenn möglichst viele Plätze in unserer Kirche besetzt sind und der Gesang entsprechend kräftig ist. In diesem Sinne lade ich ganz herzlich dazu ein, diesen Gottesdienst in der Kirche mitzufeiern. Er wird pünktlich beginnen (bitte seid ein paar Minuten vorher da) und exakt 57 Minuten dauern. ;) 

Jahreswechsel 

Der 1. Jänner fällt diesmal auf einen Sonntag. Als Gemeindevorstand haben wir uns dazu entschieden, unseren Gottesdienst erst am Abend zu feiern: In der Tradition der Neujahrsgottesdienste gibt es am 1. Jänner um 17:00 Uhr einen Gottesdienst mit Wunschliedern und Auslegung der Jahreslosung. Der Gottesdienst zur Erneuerung des Bundes mit Gott findet am 8. Jänner zur gewohnten Zeit statt. 

Kostensteigerung

Auch als Kirche sind wir von den stark steigenden Energiekosten betroffen. Um dem entgegenzuwirken, haben wir die Raumtemperatur in den Kirchenräumen gegenüber den Vorjahren bereits um 2-3 Grad reduziert und vermeiden konsequent unnötige Heizzeiten. Dennoch rechnen wir für das kommende Jahr mindestens mit einer Verdoppelung der Energiekosten. Das bedeutet eine Kostensteigerung von mehreren Tausend Euro. Ob die staatliche Deckelung des Strompreises auch für die Kirche gelten wird, ist noch nicht bekannt. Die Gesamtkirche (Eigentumsverwaltung) kommt den Gemeinden zur Entlastung bereits durch einen Erlass von Mietkosten entgegen. Dennoch ist es schwierig, ein kostendeckendes Budget für das nächste Jahr zu erstellen. Es ist mir bewusst, dass das Leben derzeit für alle teurer wird. Derzeit werden jedoch auch bei vielen die Gehälter und Pensionen angepasst. Wir bitten daher alle, die es ohne Not ermöglichen können: Denkt bitte auch beim Mitgliedsbeitrag und der Kollekte an eine angemessene Steigerung und passt euren Dauerauftrag oder eure Gebe-Gewohnheiten entsprechend an. Herzlichen Dank!  

Ich wünsche euch für die Adventszeit Momente der Ruhe und der Neuorientierung! 

Herzlich

Euer Stefan 

News from the church

Wien Fünfhaus


Faith Impulse
Ein kleiner Knabe wird sie führen

Betrachtung zum Monatsspruch aus Jesaja 11,6: Der Wolf findet Schutz beim Lamm, der Panther liegt beim Böcklein. Kalb und Löwe weiden zusammen, ein kleiner Junge leitet sie.

Image from John Calhoun
John Calhoun

Pastor

read more
Faith Impulse
Wer mein Wort hört und glaubt dem, der mich gesandt hat, der hat das ewige Leben.

Predigt am Ewigkeitssonntag, 20. November 2022, in der EmK Wien-Fünfhaus (Text und Video)

Image from Bernhard Lasser
Bernhard Lasser

Laienprediger

read more
Faith Impulse
Ist Gott all­mächtig?

Predigt von Stefan Schröckenfuchs vom 13. November 2022, EmK Wien-Fünfhaus (Text und Video-Mitschnitt)

Image from Stefan Schröckenfuchs
Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent

read more
Faith Impulse
Die Gerechtigkeit sorgt für Frieden, sie bringt Ruhe und Sich­er­heit für alle Zeiten.

Predigt von Stefan Schröckenfuchs zu Jeremia 32,17: "Die Gerechtigkeit sorgt für Frieden, sie bringt Ruhe und Sicherheit für alle Zeiten."

Image from Stefan Schröckenfuchs
Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent

read more
Gottesdienst im TV und Radio
Weih­nachts­gottes­di­enst am 26.12., 10:00 Uhr 

Unter dem Motto "Frieden auf Erden" feiern wir einen Gottesdienst, der im TV und im Radio übertragen wird. Es ist schön, wenn ihr zahlreich in der Kirche erscheint!

read more
News
Bis­chof­swahl 2022: Stefan Zürcher gewählt als Bischof der EMK in Mittel- und Südeuropa

Am 18. November haben die Delegierten der Zentralkonferenz in Basel Stefan Zürcher aus der Schweiz als Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche in der Zentralkonferenz von Mittel- und Südeuropa gewählt. Er erhielt im vierten Wahlgang genau die für eine Wahl notwendige Zahl von 41 Stimmen.

read more
News
Stefan Zürcher: Neuer Bischof für ein sehr diverses Bis­chof­s­ge­biet

Am 20. November wurde Stefan Zürcher als neuer Bischof für die Methodistenkirche in Mittel- und Südeuropa eingesetzt. Im Interview spricht er über die besonderen Herausforderungen der aktuellen kirchlichen Situation, eine Eigenschaft von ihm, die besonders hilfreich sein könnte, und die Zukunft der methodistischen Kirche.

read more
News
Zukun­fts­fra­gen: Zen­t­ralkon­fer­enz nimmt Vorschläge des Runden Tischs deutlich an

Am Donnerstag und Freitag setzten sich die Delegierten der methodistischen Zentralkonferenz von Mittel- und Südeuropa in Basel mit einer durch einen Runden Tisch erarbeiteten Vorlage auseinander. Nach längeren, angeregten und zuweilen emotionalen Diskussionen und diversen Zusatzschlaufen wurden dessen Vorschläge mit großer Mehrheit angenommen.

read more
News
Fröh­liches Schnip­peln für die Wärmes­tube

Viele fleißige Helferinnen und Helfer haben für die Wärmestube vorgekocht!

Image from Stefan Schröckenfuchs
Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent

read more
News
Menschen gut begleiten - Grundkurs II (Wien)

Der zweite Durchlauf des Kurses "Menschen gut begleiten" hat mit Teilnehmer*innen aus Wien und Linz begonnen.

Image from Dorothee Büürma
Dorothee Büürma

Pastorin, Erwachsenenbildung

read more

Services

Wien Fünfhaus


2022
Gottes­di­enst am 2. Advent

Im Anschluss an den Gottesdienst: Kekse und Lieder. 

Alle, die Lust haben, sind eingeladen, miteinander Kekse zu backen und zu verzieren, Weihnachtslieder zu singen usw. Wir wollen den Advent feiern und uns auf Weihnachten vorbereiten – und gemeinsam fröhlich Zeit verbringen. Bringt bitte Ausstecher, Nudelholz und vielleicht auch schon einen fertigen Keksteig mit! Im Anschluss gibts Nudeln und Pesto. 

Bible texts

  1. Isaiah 11,1-10
  2. Romans 15,4-13
  3. Matthew 3,1-12
Image from Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
04
Dec

09:30
Gottes­di­enst am 3. Advent

mit Abendmahl

Bible texts

  1. Isaiah 35,1-10
  2. James 5,7-10
  3. Matthew 11,2-11
Image from Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
11
Dec

09:30
Gottes­di­enst am 4. Advent

Musikalisch gestaltet vom Musikensemble "Crescendo Österreich"

Bible texts

  1. Isaiah 7,10-16
  2. Romans 1,1-7
  3. Matthew 1,18-25
Image from Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
18
Dec

09:30
Gottes­di­enst am Heiligen Abend

Weihnachtsgottesdienst mit Krippenspiel

Bible texts

  1. Isaiah 9:2-7
  2. Titus 2,11-14
  3. Luke 2,1-20
Image from Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
24
Dec

16:00
Andacht am Christtag

Gemeinsam mit der englischsprachigen Gemeinde feiern wir eine schlichte Andacht mit Weihnachtsliedern im Saal im 1. Stock. Die Andacht ist zweisprachig, Beginn ist 11:15 Uhr!

Bible texts

  1. Isaiah 52,7-10
  2. Hebrews 1,1-12
  3. John 1,1-14
25
Dec

11:15
TV-Gottes­di­enst am 2. Weih­nacht­stag

Unter dem Motto "Friede auf Erden!" feiern wir einen Weihnachtsgottesdienst, der auch im TV (ORFIII) und Radio live übertragen wird. Weihnachten ist das Fest der Hoffnung auf Frieden für die ganze Welt. Der Gottesdienst wird gemeinsam mit Mitgliedern aus der englischsprachigen Gemeinde gestaltet.

 

Kommt in die Kirche und feiert diesen besonderen Gottesdienst mit! Er ist unser Weihnachtsgeschenk an tausende Menschen in Österreich, die im Radio oder Fernsehen mitfeiern! 

Image from Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
26
Dec

10:00
2023
Abendgottes­di­enst zum Jahresbe­ginn

Gottesdienst zum Jahresanfang mit Auslegung der Jahreslosung: Du bist ein Gott, der mich sieht. (1.Mose 16,13). 

KEIN GOTTESDIENST AM VORMITTAG!

Bible texts

  1. Isaiah 63:7-9
  2. Hebrews 2:10-18
  3. Matthew 2:13-23
Image from Esther Handschin

Esther Handschin

Pastorin, Erwachsenenbildung
01
Jan

17:00
Gottes­di­enst zur Erneuer­ung des Bundes mit Gott

Feier des Hl. Abendmahls

Bible texts

  1. Isaiah 42:1-9
  2. Acts 10:34-43
  3. Matthew 3:13-17
Image from Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
08
Jan

09:30

Events

Wien Fünfhaus


2022
Fam­i­li­en­gruppe

Die Familiengruppe mit kleinen Kindern trifft sich zum Austausch und gemeinsamen Spielen in der Kirche im Obergeschoß. Infos bei Julia und beim Pastor 

03
Dec

14:3015:30
Bibel­s­tunde - Samuel 3

Teil drei der Reihe "Altes Testament - Samuel". Bei Fam. Ivanovsky und via zoom. Den Link gibts beim Pastor. Beginn diesmal 19:00 Uhr!

12
Dec

19:0020:00
Frauen­s­tunde - Ad­vent­liches bei Christa

Die Frauen treffen einander bei Christa zur Adventsfeier. Infos bei Donata oder Christa.

14
Dec

19:0020:00
2023
Ein Ja finden

Gespräche zu Glaube und Kirche für angehende und junge Erwachsene 

Ab Jänner 2023 

Image from Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
08
Jan

11:3013:00
Bibel­s­tunde

Fortsetzung der Reihe: Samuel-Bücher. 

Wir treffen uns bei Fam. Ivanovsky. Teilnahme via Zoom ist möglich (Link gibts beim Pastor)

Image from Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
09
Jan

20:0021:00

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now