Ökumene-Team aus Wien-Flo­rids­dorf

News

1 min lesen

Nächste Planungen beim Frühstückstreffen

Seit vielen Jahren treffen sich Vertreter*innen von verschiedenen Kirchen in Wien-Floridsdorf viermal jährlich zum Frühstück. Persönlicher Austausch und Planungen für gemeinsame Gottesdienste und Veranstaltungen stehen auf der imaginären Tagesordnung. Während der Pandemie sind einige der Treffen ausgefallen. Nun freuen sich die Beteiligten, dass sie den Faden wieder aufgreifen können, um Neues in Angriff zu nehmen.

Am 17. Mai 2022 fand das Treffen bei der Altkatholischen Kirche im 20. Bezirk statt, deren Pfarrer Thomas Wetschka auch für den 21. Bezirk zuständig ist. Zur Planung stand der Beitrag der Floridsdorfer Kirchen zur Langen Nacht der Kirchen am 10. Juni an. Dann erklingen am Pius-Parsch-Platz um 18:00 Uhr verschiedene Psalmen. Und einige Gedanken zu diesen alten und immer wieder neuen Texten kommen zur Sprache. Es gibt aber auch Zeit zur Begegnung und zu Gesprächen.

Der 22. Jänner 2023 ist schon reserviert, um an diesem Sonntag einen Gottesdienst zur Gebetswoche für die Einheit der Christ*innen miteinander zu feiern.

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now