Kunst­pro­jekt Linz Ak­ti­ons­tag 1

News


Gestaltung des Kirchenraums zum 70-Jahr-Jubiläum in der EmK in der Wiener Straße

Heute haben wir mit unserem gemeinsamen Kunstprojekt begonnen.
Ein Schriftzug mit dem Wort "love" soll an die Kirchenwand gehängt werden.
Und ich hatte mir etwas Reliefartiges vorgestellt und daher vorgeschlagen den Schriftzug mit Tellern, Häferln und Schalen zu belegen. 
Der Künstler Daniel Spoerri hat so etwas schon in den 1960er Jahren gemacht.
Für das Gestaltungsteam hat es außerdem die Assoziation zum Thema Abendmahl: Gemeinsam an einen Tisch gerufen zu werden.

Aller Anfang ist schwer, weil man sich noch nichts vorstellen kann.
Aber erst einmal werden die Platten aneinander gelegt.

Dann wird einmal der Schriftzug aufgetragen: love

Als nächstes folgt das Ausschneiden der einzelnen Buchstaben mit der Stichsäge.
Hier haben sich wirklich viele Menschen beteiligt und das war super!

Anschließend werden die ausgeschnittenen Plattenteile zu Buchstaben miteinander verleimt und auf der Rückseite miteinander verschraubt.

Dann werden die Schraubspitzen abgeflext, damit die Oberfläche wieder glatt ist.

Dann werden alle Buchstaben mit der Hintergrundfarbe weiß gestrichen.

Und so – mit weißem Hintergrund – wird dann der fertige Schriftzug aussehen!
HERZLICHEN DANK AN ALLE DIE MITGEARBEITET HABEN!

Am 29. Oktober 2023 wurde das Kunstprojekt vollendet:

Zum Bericht

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren