Ge­mein­de­brief Wien-Fünfhaus

März 2022


Betroffen…

Gestern ist geschehen, was sich - wie ich - viele nur schwer vorstellen konnten. Die russische Invasion in die Ukraine bringt großes Leid über die Menschen dieses Landes. Welche Auswirkungen sie auf Frieden und Stabilität in Europa und der Welt haben werden vermag derzeit niemand abzuschätzen. Kirchen und Religionsgesellschaften in Österreich und der ganzen Welt rufen zum Gebet für den Frieden auf. Und als Christ:innen sind wir zur Solidarität aufgerufen, die sich in Taten zeigt: sei es durch Unterstützung von Hilfsorganisationen, oder womöglich auch in der Bereitschaft zur Aufnahme von Flüchtlingen. Auch die Geschwister unserer Kirche in der Ukraine bitte um unser Gebet für den Frieden und den Rückzug der Russischen Truppen. Folgen wir diesem Aufruf zum Gebet: 

Heute um 15:00 Uhr rufen die Religionsgemeinschaften gemeinsam zu einer Minute des Schweigens des Gebets für die Ukraine auf. Weitere Möglichkeiten zum gemeinsamen Gebet stellen wir fortlaufend hier zusammen. 

Mosaikbild der betenden "Gottesmutter" Maria, Sophienkathedrale Kiew

Auch darüber hinaus gibt es verschiedene Dinge, die uns beschäftigen. Besonders einladen möchte ich z.B. zur Onlinegesprächsreihe in der Fastenzeit, in der wir über Fragen der Bewahrung der Schöpfung sprechen wollen. Jeden Dienstag von 19:00 - 20:00 Uhr via zoom. 

Laienpastor Wolfgang Grabensteiner hat um vorzeitige Beendigung seiner Dienstzuweisung für die Gemeinde St. Pölten gebeten. Am kommenden Sonntag, 6.3., 9:30 Uhr findet ein Abschiedsgottesdienst in der Kapelle des Hippolythaus in St. Pölten statt. 

Und in meiner Betrachtung zur Monatslosung (die ich schon vor der Invasion in die Ukraine verfasst habe) lade ich zum Gebet ein und denke über die Freiheit nach, die uns die Lockerungen der Covid19-Maßnahmen bringen. Auch wenn die Welt sich in den vergangenen Tagen verändert hat, so bleibt die Aufforderung von Paulus umso mehr gerechtfertigt: "Hört nicht auf, zu beten und zu flehen!" Tun wir dies in der Zuversicht, dass Gott mit uns ist und an unserer Seite steht. 

Zum Gebet für Hoffnung lädt auch der Weltgebetstag der Frauen am 4. März ein. 

Alle Infos dazu findet ihr in den Artikeln unten. Bleibt behütet!

Euer Pastor Stefan 

Neues aus der Gemeinde

Wien Fünfhaus


Glaubensimpuls
"Freedom Day": endlich wieder Freiheit?

Betrachtung zum Monatsspruch für den März: "Hört nicht auf, zu beten und zu flehen!"

Bild von Stefan Schröckenfuchs
Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent

4 min lesen
wei­ter­le­sen
News
Über­kon­fes­sio­nel­les Gebet für den Frieden

Ukraine-Krise: Spitzen der Kirchen und Religionen laden am Freitag um 15:00 Uhr zu stillem Gebet für den Frieden ein

3 min lesen
wei­ter­le­sen
Mosaikbild der betenden "Gottesmutter" Maria, Sophienkathedrale Kiew
News
Ukraine

Aktuelle Informationen über Friedensgebete und Veranstaltungen auf Grund des Krieges in der Ukraine.

Bild von Frank Moritz-Jauk
Frank Moritz-Jauk

Pastor, Öffentlichkeitsarbeit

2 min lesen
wei­ter­le­sen
Bischof Khegay, Bischof Streiff, Bischof Rückert
News
Methodist:innen weltweit über Krieg in der Ukraine betroffen

Reaktion der Bischöfe Europas | Hirtenbrief von Bischof Alstead | Gemeinsamer Aufruf zum Gebet von KEK, Weltrat der reformierten, der lutherischen und der methodistischen Kirche

8 min lesen
wei­ter­le­sen
News
Ab­schieds­got­tes­dienst für Wolfgang Gra­ben­stei­ner

Laienpastor Wolfgang Grabensteiner hat um Entbindung von seiner Dienstzuweisung in St. Pölten gebeten. Abschiedsgottesdienst am Sonntag, 6. März 2022 im Hippolythaus St.Pölten.

2 min lesen
wei­ter­le­sen
01. März 2022 | 19:00 – 20:00 Uhr
Fas­ten­ak­ti­on Schöpfung - Mobilität

Welche Auswirkungen hat welche Form der Mobilität auf unsere Umwelt?Gesprächspartnerin: Cosima Pilz, Umweltbildungszentrum Steiermark Österreichweite Online-Gesprächsreihe im Jahr der Schöpfung. Für mehr Infos bitte den Termin anklicken!

mehr erfahren
18. – 20. März 2022
TAT-XL

für Teenager von 11 bis 14 Jahren. Dieses Wochenende findet in der Gemeinde Linz statt. 

Bild von Eike Nungesser
Eike Nungesser

Jugendarbeit

mehr erfahren
2022
04. März 2022 | 18:00 – 19:00 Uhr
Welt­ge­bets­tag der Frauen

"Zukunftsplan Hoffnung" Der Gottesdienst wurde von Frauen aus England, Wales und Nordirland vorbereitet. Erkundigen Sie sich vor Ort, wo es eine Feier des Weltgebetstags gibt oder auf www.weltgebetstag.at

mehr erfahren

Got­tes­diens­te

Wien Fünfhaus


Got­tes­dienst

Bibeltexte

  1. 2. Mose 34,29-35
  2. 2.Korinther 3,12 – 4,2
  3. Lukas 9,28-43
Bild von Bernhard Lasser

Bernhard Lasser

Laienprediger
27
Feb.

09:30
Got­tes­dienst

Bibeltexte

  1. 5. Mose 26,1-11
  2. Römer 10,8b-13
  3. Lukas 4,1-13
06
März

09:30
Got­tes­dienst

Bibeltexte

  1. 1. Mose 15,1-12 und 17-18
  2. Philipper 3,17 – 4,1
  3. Lukas 13,31-35
Bild von Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
13
März

09:30
Got­tes­dienst

Kinderstunde in 2 Gruppen

Bibeltexte

  1. Jesaja 55,1-9
  2. 1.Korinther 10,1-13
  3. Lukas 13,1-9
Bild von Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
20
März

09:30
Got­tes­dienst

Kinderstunde für Volksschulkinder. 

Achtung - Zeitumstellung. Die Uhr wird eine Stunde vorgestellt, die Nacht ist eine Stunde kürzer!

Bibeltexte

  1. Josua 5,9-12
  2. 2.Korinther 5,16-21
  3. Lukas 15,1-3 und 11b-32
Bild von Stefan Schröckenfuchs

Stefan Schröckenfuchs

Pastor, Superintendent
27
März

09:30

Ver­an­stal­tun­gen

Wien Fünfhaus


Welt­ge­bets­tag der Frauen

Weltgebetstag der Frauen aus England, Wales und Nordirland „Zukunftsplan Hoffnung“. 

 

Der Gottesdienst findet im großen Saal der Gemeinde Akkonplatz, Oeverseestraße 2C, 1150 Wien, statt 

04
März

18:0019:00
Frau­en­kreis

Lectio Divina mit Martha - in der EmK Wien-Fünfhaus

09
März

19:0020:00
Män­ner­abend

In der Kirche oder im Quell

14
März

19:0020:00

Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now